ACCROCHAGE IM SCHAUstudio – AM 05. SEPTEMBER

Die Lange Nacht der Museen wird am 05. September 2015 wieder ein bunt gemischtes Publikum nach Koblenz locken, welches in rund 20 Locations in Sachen Kunst & Kultur voll auf seine Kosten kommen wird.

Bunt gemischt wird es während der Langen Nacht der Museen auch im SCHAUstudio zugehen, denn an diesem Abend präsentieren wir die besten Werke, die wir momentan zu unserem Portfolio zählen dürfen. Darunter atemberaubende Afrika-Studien von Barbara Hauser, poppig-bunte Werke des Künstlers René von Boch (die erstmals in Koblenz gezeigt werden), bildRÄUME von Jaqueline Kastenholz sowie Arbeiten des Künstler-Duos ruß ’n‘ rost.

lange-nachr-der-museen_2014

Das war die Lange Nacht der Museen 2014 im SCHAUstudio

Selbstverständlich kommen zur Langen der Museen auch alle Freunde der Fotografie auf ihre Kosten – ob mit den ikonischen Fashion-Fotografien von Juan Felipe oder aber mit den ‚einfach schönen‘ Bildern von Ben Mezoudj, der es wie kein anderer versteht das Prinzip der Reduktion, den Verzicht auf Dekor, das Ideal der Einfachheit einzufangen. Neben diesen werden auch Fotografien von Anna Tiedemann und Jaqueline Kastenholz gezeigt.

SCHAUstudio-typisch werden unsere Gäste zur Langen Nacht der Museen mit einem Gläschen Wein begrüßt und mit kleinen Häppchen verwöhnt.

Schaut rein und erlebt im SCHAUstudio ein aufregendes Kultur-Erlebnis – wir freuen uns auf Euch.

Tagged:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt