Review: Vernissage ‚ORIGINS. VISEone at SCHAUstudio Koblenz‘

Mit dem Opening von ‚ORIGINS. VISEone at SCHAUstudio Koblenz‘ wurde am vergangenen Samstagabend ein ganzer Monat voll farbenfroher UrbanArt in der Mehlgasse eingeläutet.

Special-Acts die ein authentisches Bild des Undergrounds – der Urban- & Streetart, der HipHop-Szene zeichneten begleiteten uns durch den Abend und machten die Vernissage zu einem unvergesslichen ArtAdventure. Read more

PREVIEW: ‚ORIGINS‘. VISEone at SCHAUstudio Koblenz

Die Koblenzer Altstadt ist nicht unbedingt für ihre Urban-Art bekannt. Mittendrin präsentieren wir aber nun eine umfangreiche Ausstellung mit Werken von ‚VISEone‘ (Wolfgang Ohlig) – ein Streetart-Künstler, der es wie nur wenige geschafft haben, über die Grenzen ihrer jeweiligen Szene hinaus bekannt zu werden. Read more

Review: ACCROCHAGE im SCHAUstudio

Am vergangenen Samstagabend jährte sich in Koblenz zum 15. Mal der wohl beliebteste Kulturevent, an dem über 20 Häuser zur „Langen Nacht der Museen“ luden.

Bekannt als facettenreiche Galerie für moderne und zeitgenössische Kunst war die „Lange Nacht der Museen“ selbstverständlich auch für uns genau der richtige Anlass, ein Side-Event zu kreieren Read more

ACCROCHAGE IM SCHAUstudio – AM 05. SEPTEMBER

Die Lange Nacht der Museen wird am 05. September 2015 wieder ein bunt gemischtes Publikum nach Koblenz locken, welches in rund 20 Locations in Sachen Kunst & Kultur voll auf seine Kosten kommen wird.

Bunt gemischt wird es während der Langen Nacht der Museen auch im SCHAUstudio zugehen, denn an diesem Abend präsentieren wir die besten Werke, die wir momentan zu unserem Portfolio zählen dürfen. Read more

REVIEW: #Kunstklatsch @SCHAUstudio – “SAVAGE BEAUTIES 2.0″. WIR BLICKEN ZÜRÜCK AUF EINEN GRANDIOSEN EVENT

Zahllose waren am Samstagabend in Koblenz unterwegs und taten das ihrige, dem Kulturevent „14. Lange Nacht der Museen Koblenz“ zum Erfolg zu verhelfen, wir taten das unsere. Read more

#Kunstklatsch @SCHAUstudio – „SAVAGE BEAUTIES 2.0“ am 06. September in der Mehlgasse

Immer noch sind wir begeistert auf welch direkte und ehrliche Art die Bilder der Künstlerin Barbara Hauser auf das Koblenzer Publikum wirken und welch unterschiedliche Reaktionen die Werke bei den Betrachtern hervorrufen. Es sind zweifelsfrei Bilder die Begeisterung entfachen!

BEGEISTERUNG PROVOZIERT ENTHUSIASMUS. KNALLBUNTES PROVOZIERT KNALLBUNTE REAKTIONEN.

Vor diesem Hintergrund möchten wir „Die Lange Nacht der Museen Koblenz“ zum Anlass nehmen, die Kunst von Barbara Hauser abermals und im Kollektiv auf uns wirken zu lassen, ebenso wie wir dazu einladen auf die Kunst von Barbara Hauser zurück zu wirken. Wir möchten gemeinsam mit euch erfahren wie Kunst Kommunikation fördert und erleben welche knallbunten Reaktionen sie provoziert. Read more

Kontakt